Impulse

MANAGEMENT-IMPULSE 2018
Themen von und mit Hinrich Weber

 

„Strategie,
... mal ganz systemisch“

... von der Skizze bis zum Konzept, vom Konzept zur Implementierung.
STRATEGIE-Kompakt als Bottom-up-Werkzeugkasten. In der Werkstatt entstehen für die Teilnehmer konkrete Ansätze ihrer ganzheitlichen Strategie.Strategieentwicklung am Beispiel.

„Veränderung von innen ...?“

KM-business-transformation, ein kulturgestützter Management-Ansatz,
eigenverantwortlich, systemisch, kultur- und zukunftsorientiert.

„Vertrauen, macht schnell .....
und ökonomisch“

Fragestellungen und Beispiele aus Change- Management-Prozessen
Wettbewerbsvorteil durch Vertrauen mit dem Blick auf Wirkung, Ökonomie und Beständigkeit.

„Management in der Balance“

Die Management-Arte: Balance.
Ein neuer, kulturgestützter, ganzheitlicher Ansatz für die innovative Managemententwicklung.

„Mikropolitik im Management“

Change-Management aus eigener Kraft.
Das Leben auf der Bühne, im Management und in der Politik folgt einfachen Prinzipien. Wer das Drehbuch kennt oder durchschaut kann das Spiel spielen oder durchkreuzen.

„Ich führe .... mich!“

Die SelbstFührung vor dem Hintergrund des life time Management-Konzeptes. Vier Schritte für den persönlichen Erfolg, mit dem Blick auf die große Kunst der Balance.

„BeziehungsNetzWerke“

.... als Teil des persönlichen und gemeinsamen Erfolgs aufbauen und entwickeln“
10 Thesen für die Diagnose, den Ausbau und die Entwicklung von NetzWerken.

„Entscheidend führen“

Zielsicher Entscheidungen treffen.
In acht Schritten. Mit System, auch in komplexen Szenarien.

„Die Macht
der Rituale und Symbolik“

für ein authentisches und wirkungsvolles Management nutzen.
Key note, ManagementImpuls oder Impuls-Werkstatt mit Hinrich Weber