Wir sorgen für individuelle Lernerfolge!

in standardisierten offenen Trainings individuelle Lernerfolge erreichen, das klingt nach einem Paradoxon. Wir machen es möglich. Mit der Volitionalen Transfer Unterstützung , die in Kooperation mit der FernUniversität in Hagen und dem Lerntechnologieträger BildungsWert entwickelt wurde, begleiten wir die Teilnehmer bei der Erreichung ihrer Transferziele.

 

Offensive Mittelstand

Unternehmer-IMPULS „Guter Mittelstand“

In unserem Unternehmer-IMPULS „Guter Mittelstand“
erarbeiten Sie Ihren Unternehmensstatus auf der Grundlage des
INQA-UnternehmensCheck "Guter Mittelstand".
weitere Informationen>

Hinrich Weber

„Workshop Zukunft Personal“

Wir erarbeiten mit dem Check „Personalführung“ die Selbstbewertung der Führungsqualität. Mit dem Blick auf Ihr Unternehmen werden Standortbestimmung, Entwicklungsmöglichkeiten und Vorschläge für das weitere Vorgehen passend für Ihr Unternehmen entwickelt.
Weiter Informationen>

Hinrich Weber Weber

Life time © Management Werkstätten

life time© Management A-Z

08./09. Mai 2018

Sich selbst und die Zeit erfolgreich managen

Die TeilnehmerInnen entwickeln für sich ein individuelles Erfolgskonzept, planen die ersten Schritte und erarbeiten sich ein arbeitsmethodisches Entlastungsprogramm.
weitere Informationen>

Arbeitsmethodik am Bildschirmarbeitsplatz

Wollen Sie Ordnung schaffen zwischen Papierablage, Groupware und Ihren persönlichen Aufgaben - und Zeit planen?
Weiter Informationen>

Eigene Ressourcen und Potentiale aktivieren

Selbstführung ist ein Prozess, der sich in der Person abspielt. In Analogie zur Mitarbeiterführung kann hier auch von der Führung „innerer Mitarbeiter“ gesprochen werden. Insofern bedeutet Selbstführung, das Fühlen, Denken und Handeln in eigener Regie, zielorientiert, absichtsvoll und wirkungsvoll kontrolliert.
weitere Informationen>

Dipl. Psych. Walter Braun

 

Management

Besprechungen orientiert vorbereiten und durchführen

Besprechungen, Meetings, Konferenzen - sie entpuppen sich als Zeitfresser Nummer Eins im Business. Kaum ein Tag vergeht ohne sie, fast nie werden Termine eingehalten, nur selten Aktivitäten erledigt oder Entscheidungen umgesetzt.
weitere Informationen>

Hinrich Weber

Ihre ManagementKonferenzen hin zu ... mal anders!

ManagementKonferenzen verlieren ihre Spannung, Bedeutung und Wirkung durch das ständig Wiederkehrende. Ort, Thema, Zeit und Methode, mehr vom Selben ist nicht hilfreich - Anders kann helfen.
Entdecken Sie neue Formate, Regeln, Methoden, angereichert durch innovative Visualsierung. Hin zu ... mehr Beteiligung, Wirkung und Akzeptanz der Meetings und Konferenzen.

Hinrich Weber
Euro 735.-- zzgl. MwSt.

Die Führungswerkstatt

19./20. April 2018

Die Kunst ergreifend und tiefgreifender Veränderung will gelernt sein

Führen ist Alltag. Im Laufe der Zeit hat sich Führungserfahrung angehäuft. Operative Führungsfragen werden schnell und routiniert gelöst. Für die besten Antworten ist aber ein Blick auf die ganze Unternehmensdynamik und die Suche nach den tiefgreifenden und beständigen Lösungen wichtig.
Weiter Informationen>

Hinrich Weber Weber

 

Train-the-Trainer

Die TrainerWerkstatt

24./25. Mai 2018

Workshop für Fachreferenten, Referenten und Trainer

Wissen und Zukunftskompetenzen sind Basis für Unternehmenserfolg. Die Forderung nach schnell austauschbaren Kompetenzen können “interne Trainer” am besten einlösen. Die Veranstaltung gibt Antworten auf die Fragen: Wie erhebe ich den Trainingsbedarf? Wie finde ich die passende Lernarchitektur? Wie formuliere ich motivierende Lernziele?...
weitere Informationen>

Hinrich Weber

TOP-Trainer© stellt die Trainer-Ausbildung auf den Kopf

Eine praxisorientierte Train-the-Trainer Ausbildung mit Schwerpunkt auf Transfertechniken und Evaluation.
Entscheidend für Trainingserfolg ist nicht Trainingsmethodik, sondern Transfermethodik. Wir bieten den Teilnehmern der TOP-Trainer© Ausbildung schwerpunktmäßig Transfermethoden an.
weitere Informationen>

Hinrich Weber

Trainerkompetenz zur professionellen Multiplikation von fachlichen und überfachlichen Schlüsselkompetenzen

Durch die Praxistrainer-Ausbildung wächst in Unternehmen und Organisationen der Anteil an pädagogisch geschulten Experten, Fach- und Führungskräften. Diese forcieren ...
weitere Informationen>

Hinrich Weber

Das Trainerpaket „life time Management“ zeigt Ihnen, wie Ihre Seminarteilnehmer die Möglichkeiten individueller Entdeckungen, Planungen, Realisierung und Auswertung nutzen können.
Weiter Informationen>

Hinrich Weber Weber

 

ChangeManagement

Ein Curriculum zur Systemischen Organisationsentwicklung
in fünf Modulen von jeweils zwei Tagen

Systemisches Denken und Handeln ist eine Antwort auf die steigende Komplexität und Geschwindigkeit, mit der sich Organisationen verändern.
Interne Berater und Begleiter aus dem Umfeld von Organisations- und Personalentwicklung können hier eine Multiplikatorenrolle übernehmen. In unserem Curriculum „Systemische Organisationsentwicklung“ entwickeln die Teilnehmer ihr persönliches Rollen- und Beratungsverständnis und lernen grundlegende Ansätze der Systemtheorie kennen.
weitere Informationen>

ChangeManagement Kolleg

Start 05./06. April 2018

Change-Management-Kompetenz zur Unterstützung von Veränderung in Unternehmen

In dem 3-stufigen, prozessorientierten Ausbildungsgang werden Führungskräfte an die Begleitung von Veränderungsprozessen herangeführt. Die Prozesse im Stadium zwischen Idee und Projekt bilden den Ausgang für das Kolleg. Die Projekte werden mit div. Werkzeuge und Methoden analysiert, geplant und als Projekte der Organisations­entwicklung angelegt.
weitere Informationen>

Hinrich Weber

ChangeManagement Werkstatt

11./12. April 2018

Die Kunst ergreifend und tiefgreifender Veränderung will gelernt sein

auf den internationalen Märkten gehören Geschwindigkeit und Flexibilität zum Erfolgsfaktor. Strukturveränderung, GPO- und CIP-Ergebnisse u.v.a.m. werden dann wertschaffend wirksam, wenn Veränderung als Chance verstanden und aktiv von den Mitarbeitern vorangetrieben wird. Hierbei fällt den Führungskräften die Rolle des Veränderungsmanagers zu.
weitere Informationen>

Hinrich Weber

 

BildungsManagment

Analyse- und Steuerungsmodul zur Kompetenzbedarfsermittlung und Steuerung des Personaleinsatzes in KMU

Technologisch sind Sie als kleines und mittlere Unternehmen (KMU) gut aufgestellt. Kompetenzmanagement-Wettbewerbsvorteil erlangen Sie durch ein konstantes, an den Geschäftsprozessen orientiertes Kompetenzmanagement. Die richtigen Mitarbeiterkompetenzen sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
weitere Informationen>

Benjamin Weber
Gerd Hilbert

 

Bildung messen und steuern ...

Der Schlüssel zum langfristigen Unternehmenserfolg sind Mitarbeiter mit den „erforderlichen Ressourcen“ und der „passenden Kompetenz“ am „richtigen Unternehmensort“.
Die Wirkung von Personalentwicklung, die auf Kompetenzentwicklung abzielt, ist oft nicht fassbar. Wenn „das Training“ nicht wirkt, wissen wir nicht, ob die Mitarbeiterentwicklung falsch platziert oder falsch konzipiert war. Evaluation von Bildungsmaßnahmen ist eine Möglichkeit, die Wirkung von Personalentwicklung messbar, nachprüfbar und steuerbar zu machen.
weitere Informationen>

Benjamin Weber

Sie haben alles, um Bildung messbar zu machen. Evaluationsfragebögen gehören zu Ihrem internen Standard, wenn es um die Erfolgsmessung Ihrer Weiterbildung geht.
Aber es sind nur Bruchteile, die wahrgenommen und bewertet werden können. Die Zusammenhänge sind sehr komplex.
weitere Informationen>

Benjamin Weber

hr BildungsControlling ist installiert. Sie messen, steuern und bewerten Ihre Bildungsprozesse. Es gibt viele Wege BildungsControlling zu realisieren. Diese sind sehr unterschiedlich bezüglich ihrer Kosten und Aussagekraft. Jeder macht es anders. Sie auch?
weitere Informationen>

Benjamin Weber